SUBLIMATION

Sublimation tritt auf, wenn sich eine Substanz von einem Feststoff in ein Gas verwandelt, ohne jemals die flüssige Phase zu durchlaufen. Dies geschieht normalerweise, wenn eine Substanz auf eine Temperatur erhitzt wird, die über ihrer kritischen Temperatur liegt. Wenn dies geschieht, haben die Moleküle der Substanz genug Energie, um die Anziehungskraft zu überwinden, die sie im festen Zustand zusammenhält, und sie sind in der Lage, sich einfach in Gasmoleküle umzuwandeln.

 

Das Sublimationsverfahren bei G-art hat viele Vorteile und Eigenschaften, die es ideal für den hochwertigen Druck machen. Der bemerkenswerteste Vorteil ist, dass die Farben sehr lebhaft und wirklichkeitsgetreu sind. Außerdem sind die Details und die Auflösung außergewöhnlich hoch, sodass es sich perfekt für den Druck auf Textilien aller Art eignet. Eine weitere wichtige Eigenschaft des Sublimationsverfahrens ist, dass es sehr schnell und effizient ist, was bedeutet, dass Sie in kurzer Zeit große Mengen an Textilien bedrucken können.

 

Mit der Fähigkeit, fotorealistische Motive darzustellen, und der Beständigkeit gegen Licht und UV-Strahlen ist diese Art des Drucks perfekt für alle, die wollen, dass ihre Kleidung gut aussieht und lange hält. Die Fähigkeit, dem Verblassen und der Abnutzung zu widerstehen, macht Sublimation zu einer ausgezeichneten Wahl für diejenigen, die Wert auf Langlebigkeit legen.

Reduzieren Mehr erfahren

SUBLIMATION

Es ist die Erwärmung des Trägermaterials, durch die der Farbstoff fest in der Faser verankert wird und die ihn so haltbar macht. Wenn die Farbe einmal aufgetragen ist, wird man auf dem Textil keinen Auftrag spüren.

Die Vorteile und Merkmale des Sublimationsprozesses bei G-art :

Kontaktieren Sie uns :

Kontaktieren Sie uns :